VERKEHRSFREIGABE SCHMIEDEFELD/SAALFELD

Die Verkehrsfreigabe für die Straße „Am Bahnhof“ wurde durch Schmiedefelds Ortsteilbürgermeister Ulrich Körner, Saalfelds Bürgermeister Dr. Steffen Kania, Cathleen Guntern-Conradi, Werkleiterin des Zweckverbandes Rennsteigwasser, einem Vertreter der Baufirma sowie Jochen Röhler (HSP) am 18.08.2022 feierlich eingeleitet. Die Gemeinschaftsmaßnahme im Saalfelder Ortsteil Schmiedefeld umfasste die Erneuerung aller erdverlegten Medien, den grundhaften Ausbau der Straße und Gehwege sowie die Erneuerung der Straßenbeleuchtung. HSP war für die Planung und Bauüberwachung verantwortlich. Nach 12 Monaten Bauzeit konnte die komplexe Baumaßnahme mit einem Investitionsvolumen von 1,12 Mio. Euro unter der Verwendung von Fördermitteln termingerecht fertiggestellt werden.