WETTBEWERBSERFOLG IN ERFURT

Wir freuen uns über einen geteilten 3. Preis beim Einladungswettbewerb „Neubau Einkaufs- und Versorgungszentrum Leipziger Straße in Erfurt“. Als Auftakt für die Transformation des ehemaligen Schlachthofgeländes bildet dieser Quartiersbestandteil einen Ein- und Durchgang zur neuen Bebauung, die ebenfalls durch Wettbewerbe entschieden werden. Wie immer bei dieser Art der Nutzung spielt der Zielkonflikt zwischen Urbanität und Mobilität eine entscheidende Rolle.

IM BOGEN ÜBERSPANNT

Frisch aufgestellt ist das Dach in der Gerade an der Norbert-Hahn-Kurve der Bob- und Rennschlittenbahn in Oberhof. In einem Bogen wurden ganze 30 m freitragend, des insgesamt 55 m langen Teilstücks, überspannt. Stützenfreiheit für noch mehr Atmosphäre zwischen Fahrern und Zuschauern.

ERFAHRUNGSTAUSCH GANZ PRAXISNAH

Der diesjährige Erfahrungsaustausch unserer Bauüberwacher stand unter dem Motto „Richtig kommunizieren; verständlich dokumentieren“. Bei der anschließenden Baustellenbesichtigung konnten die Hochbauprofis beim Hochwasserschutz Eisfeld einen Einblick in alle Fassetten des Tief- und Ingenieurbaus erlangen. Danach wurde umgekehrt den Tiefbauern die Hochbaukunst am IT-Dienstleistungszentrum in Ilmenau erläutert. Wir können hoch, lang und tief.