BAUKASTEN IN WEIMAR

Um etwas Neues zu schaffen, ist es manchmal notwendig, die verdeckte Struktur eines Gebäudes wieder sichtbar zu machen. So ist es auf jeden Fall beim Bauvorhaben “Fakultätsgebäude der Bauhaus-Universität Weimar”. Das Bestandsbauwerk wurde vollständig entkernt und die Fassade rückgebaut. Es bleibt ein Baukasten, der nun zum Wiederaufbau einlädt.