FRÜHER ALS GEPLANT

Noch im Juni – 2 Monate früher als geplant – konnten die Bauarbeiten in Beuernfeld abgeschlossen und die neue Ortsdurchfahrt im Beisein von Landrat Reinhard Krebs, Werkleiter Peter Kahlenberg und Bürgermeister Bernhard Bischof eingeweiht werden. In knapp 2 Jahren Bauzeit wurden durch den TAV Eisenach-Erbstromtal, den Wartburgkreis und die Gemeinde ca. 2 Mio. € in die komplexe Maßnahme investiert. HSP war für die Planung und Bauleitung der Tiefbauarbeiten verantwortlich.

HSP AM KÖNIGSSEE

Im Rahmen der Modernisierung der Rodelbahn in Oberhof traten Mitarbeiter von HSP Suhl, Herr Kümmel (ZVTWZ) und Herr Gumprecht (Hitzler Ingenieure) im Juni 2019 in einen Erfahrungsaustausch mit dem Betreiber der Kunsteisbahn am Königssee. Betriebsleiter Markus Aschauer (FIL) beantwortete alle unsere Fragen und gab uns wertvolle Hinweise für einen reibungslosen Ablauf des Bahnbetriebes. Oberhof hat den Zuschlag für die Weltmeisterschaft 2023 im Rennrodeln erhalten.

GRUNDSTEINLEGUNG STRAUSBERG

Seit 26 Jahren gibt es den Landkreis Märkisch-Oderland, doch erst jetzt hat er den Grundstein für seinen ersten Neubau eines Verwaltungsgebäudes für seine Mitarbeiter gelegt. HSP aus Zwickau hat das europaweite VgV-Verfahren gewonnen. Der Landkreis investiert insgesamt 6,5 Millionen Euro.