Kanalsanierung Suhl – Zella-Mehlis

Auftraggeber
Zweckverband Wasser und Abwasser Suhl „Mittlerer Rennsteig“ (ZWAS)

Standort
Suhl und Zella-Mehlis

Leistungen
Abwasserbeseitigung

Besonderheiten
Kanalsanierung, Bauwerkssanierung, Hydraulische Berechnung, Bauüberwachung

Kanalsanierung im Einzugsgebiet Zweckverband Mittlerer Rennsteig

Aufgrund erschwerter Zugänglichkeiten sowie aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten (Übertiefe, hochwertige Oberflächen) wurden in den Städten Suhl und Zella-Mehlis Kanalabschnitte verschiedener Nennweiten und Querschnittsformen saniert. Die Sanierungsmethoden wurden dabei durch HSP geplant. HSP verfügt über entsprechend zertifizierte Nachweise für die Kanalsanierung.

Besonders hervorzuheben ist hierbei die abschnittsweise Sanierung des Mischwasserhauptsammlers der Stadt Suhl. Hier waren entsprechende Ei-Profile aus glasfaserverstärkten Kunststoff maßgenau anzufertigen und einzubringen. Aufgrund der enormen Wassermengen im Kanal im Regenfall mussten hier die Vorplanungen sehr schnell und witterungsabhängig durchgeführt werden. Daraus resultierend waren auch umfangreiche Voruntersuchungen zur bauzeitlichen Wasserhaltung erforderlich.