News

WIRTSCHAFTSDELEGATION IN MEXIKO

Unter Leitung des Thüringer Wirtschaftsministers Wolfgang Tiefensee führt eine Thüringer Wirtschafts-delegation Gespräche zu bestehenden und künftigen Kooperationen z.B. im Dienstleistungssektor. In Mexiko City und Monterrey trifft HSP mexikanischen Firmen und spricht über zukünftige Zusammenarbeit auf mexikanischem bzw. deutschem Markt.

INBETRIEBNAHME IN NEUSTADT

Am 10. Oktober wurde offiziell die Trinkwasserleitung von Allzunah nach Neustadt technisch in Betrieb genommen. HSP übernahm die Planung und Bauüberwachung für das gesamte Projekt.

VOB-SEMINAR IN SUHL

Am 30. September 2016 fand erneut das von HSP organisierte VOB Seminar im CONGRESS CENTRUM in Suhl (CCS) statt. Dank des kompetenten Referenten, Herrn Rechtsanwalt Alexander Leidig konnte unseren Gästen und Mitarbeitern die aktuellen Änderungen der Richtlinien der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen informativ erläutert werden.

GEWINNER IN WÜRZBURG

Am Samstag, den 24. September 2016 wurde in Würzburg das Unternehmen HSP mit dem  „Großen Preis des Mittelstandes“, der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet. Dies ist ein Zeugnis großartiger Leistungen und starkem Wirken in mittelständischen Wirtschaftsstrukturen. Jens Hoffmann und Sascha Kück nahmen vor Ort die Auszeichnung entgegen.

Boote auf der Saale

Eine erlesene Auswahl an Erfurter Wassersportlern erkundete mit einem Schlauchboot die Saale von Jena nach Dorndorf. Trotz Passierung von Stromschnellen, Umtragen des Bootes und Begutachtung einer Restauration erreichte das vollständige Team wieder den Startpunkt. Das Sommerfest kann also als gelungen angesehen werden.

FIRMENLAUF IN OBERHOF

Auch in diesem Jahr fand in Oberhof am 24. August 2016 der traditionelle „Thüringer Wald Firmenlauf“ statt. Zur Freude unseres Büros waren zahlreiche Mitarbeiter von HSP unter den knapp 4.000 Startern. Eine besondere Dynamik legte Michael Herr an den Tag. Er gewann bereits zum zweiten Mal diesen Wettbewerb. Wir sind begeistert!

BESUCH IN SUHL

Am 10. August 2016 war Mark Hauptmann, Mitglied des Deutschen Bundestages zu Gast am Hauptsitz von HSP in Suhl. Vor Ort verschaffte sich Herr Hauptmann ein ausführliches Bild über aktuelle Projekte und deren Ausführungen. Abschließend trug er sich in das Gästebuch des Hauses ein.

VERGABE IN ERFURT

HSP erhält den Auftrag zur Generalplanung der Trinkwasserversorgung der Stadt Erfurt. Es soll so eine qualitativ hochwertige, aber auch bezahlbare Versorgung für die nächsten 20-30 Jahre  entwickelt werden. HSP wird damit die im eigenem Haus entwickelte Planungsmethode zur Optimierung großer Trinkwassersysteme „AquaOptima“ nach Jena nunmehr auch in der Thüringer Landeshauptstadt einsetzen.

INBETRIEBNAHME IN SCHLEUSINGEN

Am 29.06.2016 fand die offizielle Inbetriebnahme der Wasserlinie der Kläranlage Schleusingen statt. HSP übernimmt für dieses Projekt die Bauüberwachung, Tragwerksplanung und SiGe-Koordination.
Mit der Realisierung dieses Vorhabens erfolgt eine Erweiterung der Abwasserreinigung für bis zu 15.000 Einwohner; der Stadt Schleusingen und der Gemeinden Sankt Kilian und Nahetal-Waldau.