News

1. Preis in Erfurt

Am 01. März 2017 wurde in einem anonymen Realisierungswettbewerb der Entwurf von HSP und UmbauStadt zum Vorhaben „“Wohnen am Steigerwald“ in Erfurt zum 1. Preisträger gewählt. Die Jury stellt fest: „Aus einer klaren städtebaulichen Haltung entwickelt der Entwurf eine typologisch sinnvolle Grundstruktur, die sich in einen geschlossenen Rand und einen offenen Binnenbereich differenziert.“ Der Baubeginn soll 2018 erfolgen.

HSP IM NETZ

Nach sieben Jahren wurde es Zeit für eine neue Internetpräsenz. Zusammen mit der Agentur vielwert GbR haben wir uns intensiv mit unserer Außendarstellung und unseren Referenzen auseinandergesetzt. Zusätzlich, aber nicht nebenbei, entstand auch die Aktualisierung anderer Bestandteile des Unternehmens-Designs, wie Visitenkarten, Schreibblöcke, Flyer etc. Wir fühlen uns sehr erfrischt.

EINWEIHUNG IN DÄNKRITZ

Nach insgesamt neun Monaten Bauzeit konnte die Freiwillige Feuerwehr Dänkritz im Beisein der Bürgermeisterin Frau Liebald und des Wehrleiters Herr Hilbig an den Nutzer übergeben werden. HSP war als Gesamtplaner für die komplette Planung und Bauüberwachung verantwortlich.

SKATING IN SCHMIEDEFELD

Auf Initiative unseres Biathleten Herrn Herr konnten einige unserer Kollegen nach Feierabend an einer Weiterbildung zum Thema „Skating“ teilnehmen. Vertieft wurden spezielle Informationen zum Bereich Bewegungsabläufe und Stockeinsatz. Ob die Veranstaltung von der Architekten- und Ingenieurkammer anerkannt werden wird, ist noch offen.

HSP IM THÜRINGER LANDTAG

Auf Einladung des Landtagspräsidenten Christian Carius nahmen die Seniorpartner von HSP am Bürgerempfang „Menschen 2016“ teil. Der Abend war dem Ehrenamt, der Wirtschaft, Sport und Kultur gewidmet. Die Festrede wurde durch den Präsidenten des Deutschen Bundestages Herrn Prof. Dr. Norbert Lammert gehalten.

Weihnachtsfeier in Neukirchen

Dieses Jahr feiert HSP zu Weihnachten in Sachsen. Im Schloss Schweinsburg in Neukirchen (Pleiße) gibt es einen stimmungsvollen Empfang im Schlosshof und anschließend Essen und Tanz im historischen Rittersaal. Die Häufigkeit des Ortsnamens Neukirchen hätte allerdings fast bei der Zahl der Anwesenden zu größeren Schwankungen geführt.

AUFTRAG IN ILMENAU

HSP erhält vom Freistaat THüringen den Auftrag, das neue IT-Dienstleistungszentrum für die Universität Ilmenau zu planen. Das Projekt soll mit EFRE-Fördermitteln entwickelt werden und es bildet eines von zwei Zentren dieser Art in Thüringen. Die Fertigstellung ist im Jahr 2020 geplant.

RICHTFEST IN FROHBURG

In vorweihnachtlicher Stimmung konnte das Richtfest für die Erweiterung der Oberschule „Maxim Gorki“ in Frohburg in Anwesenheit des Bürgermeisters Herr Hiensch und der Bauamtsleiterin Frau Vogel gefeiert werden. HSP ist als Gesamtplaner für alle Planungsleistungen verantwortlich. Das Vorhaben kann im engen Kosten- und Zeitbudget realisiert werden.

ÜBERGABE IN DOBERLUG-KIRCHHHAIN

Im November 2016 erfolgte nun die vollständige Übergabe des Umbaus der ehemaligen Bundeswehrkaserne zu einer Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. HSP übernahm die Planung und Überwachung für das Männer- und Familienwohnheim, die Küche und das Schulungs- und Freizeitgebäude. In 18 Monaten Bauzeit wurden ca. 22 Mio. EUR investiert.